, , , , , ,

Der Veranstaltungs-Sommer in Berlin

Events Berlin 2017

Seit nunmehr acht Jahren ist LLeyendecker mit einer Niederlassung in Berlin ansässig, um den Bedarf an Veranstaltungstechnik-Dienstleistungen in der Hauptstadt optimal bedienen zu können.Auch in den letzten Wochen und Monaten gab es wieder viele spannende Projekte aus ganz unterschiedlichen Bereichen für unsere Berliner Kollegen. Hier ein paar Highlights…

Ein Open Air Konzert für kleine Fans aus Berlin

Ein Highlight für kleine Musikfans war die große Rotz’N’Roll Radio Show, ein Kinder-Open-Air in der Kindl-Bühne Wuhlheide. Das besondere Event fand anlässlich des Kindertag und des 25-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland statt. Kinderbuchautor Kai Lüftner und seine Band Rotz N Roll Radio konnten für das Konzert noch Künstler wie beispielsweise Bürger Lars Dietrich, Haudegen oder Annette Frier gewinnen. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten 10.000 Besucher ein Open Air mit einer Mischung aus Musik, Show und Comedy, die allen Beteiligten großen Spaß machte. Für die technische Umsetzung der Auftritte sorgte LLeyendecker Berlin mit perfekt abgestimmter Lichttechnik, Audiotechnik, Videotechnik und sicherem Rigging.

Konzerte beim Reformationssommer Wittenberg

Nicht nur Veranstaltungen in Berlin, auch ein Projekt in Wittenberg stand für die Dauer von drei Monaten auf unserer Agenda. Vor 500 Jahren leitete Martin Luther mit dem Anschlag seiner Thesen an die Wittenberger Schlosskirche die Reformation der Kirche ein. Dies wurde im Rahmen der Weltausstellung Reformation mit vielen Kulturveranstaltungen, Ausstellungen und Konzerten gefeiert.
Auf der Hauptbühne des Reformationssommers gab es ein buntes Programm mit Auftritten von beispielsweise Culcha Candela, Henning Wehland oder Yvonne Catterfeld. Das Berliner LLeyendecker-Team war für Licht, Ton und Rigging der Bühne verantwortlich.

Formula E Rennen in Berlin Tempelhof

Die Formula E, die erste rein elektronische Rennserie der Welt, hat in diesem Jahr wieder Station am alten Flughafen Tempelhof gemacht. An zwei Renntagen kämpften zehn Rennteams mit ihren insgesamt 20 Fahrern um Meisterschafts-Punkte.
LLeyendecker war für die Beschallung aller öffentlichen Bereiche und diverser Nebenbereiche verantwortlich. Neben einer Vielzahl unterschiedlicher Meyer- und D&B-Lautsprechern hat das Team 4 km Glasfaserleitung verlegt und zudem eine große Q-Sys-Anwendung implementiert.

Wandlung von der Messe zum Festival

Das erste Septemberwochenende stand dann ganz im Zeichen von Mode, Musik und Essen. Nach dem erfolgreichen Relaunch im letzten Jahr trafen sich Modefans erneut auf der Bread and Butter by Zalando. In diesem Jahr stand die Messe unter dem Motto „Bold“.
Die über 30.000 Besucher konnten mehr als 50 Modemarken, 9 Fashionshows, 10 Vorträge und Podiumsdiskussionen, über 40 DJs auf sechs Bühnen und vieles mehr erleben. Die B&&B ist dadurch mehr als eine klassische Messe geworden und nennt sich somit zurecht „A Festival of Style and Culture“. Für die Veranstaltung in der Arena Berlin übernahm LLeyendecker die komplette technische Realisation, angefangen bei Rigging und Stromversorgung über Bühnenbau bis hin zu Lichttechnik, Audiotechnik und Videotechnik.

Technikhighlights auf der IFA

Auf der IFA präsentierten Hersteller Anfang September Technikneuheiten und Trends in Sachen Consumer Electronics und Home Appliances.
Wie schon im Jahr zuvor durfte LLeyendecker den Messestand von Lenovo ausstatten. Wir waren für Rigging, Lichttechnik, Audiotechnik, Videotechnik und eine IT-Infrastruktur mit geregeltem Netzwerk und W-LAN verantwortlich. Lenovo begeisterte die Besucher mit vielen Neuerungen, unter anderem neue Laptops, ein Mixed Reality Headset sowie ein Spielzeug für Star Wars Fans, die Jedi Challenges experience, ein Augmented Reality Headset mit Lichtschwert-Controller.

Bürgerfest im Schloss Bellevue

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lud schließlich am zweiten Septemberwochenende zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue. Mit dieser Veranstaltung wird seit Jahren das ehrenamtliche Engagement in Deutschland gewürdigt. Am ersten Tag folgten rund 4.000 ehrenamtlich aktive Bürger einer persönlichen Einladung nach Berlin, während am zweiten Tag ca. 10.000 Besucher zum „Tag des offenen Schlosses“ kamen. Neben einem Unterhaltungsprogramm mit Musik und Aktionen für Kinder präsentierten über 40 Initiativen und Vereine ihre Projekte.
Der Großteil der Veranstaltung fand im Schlosspark und somit im Freien statt, was aus technischer Sicht immer eine besondere Herausforderung ist, besonders, weil es an diesen beiden Tagen stark regnete. LLeyendecker Berlin war bei dieser Großveranstaltung für Rigging, Licht, Tontechnik und Video (LED-Wand und Displays) zuständig. Den Witterungsbedingungen zum Trotz sorgte unser Projektteam dafür, dass der Bundespräsident und seine Gäste eine gelungene Veranstaltung genießen konnten.

Das letzte Quartal 2017 wartet ebenfalls wieder mit spannenden Projekten in Berlin und Umgebung. Das Team von der LLeyendecker Niederlassung in Berlin freut sich auf die neuen Herausforderungen.